Praxis Ambra Zentrum für Naturheilkunde, Osteopathie und ganzheitliches Gesundheitscoaching
Praxis AmbraZentrum für Naturheilkunde, Osteopathie undganzheitliches Gesundheitscoaching

Ganzheitliche Empfehlungen zur natürlichen Aktivierung und Stärkung des Immunsystems

Neben den von behördlicher und medialer Seite bereits ausgiebig genannten Hygiene- und Präventionsmaßnahmen zur Vorbeugung von Infektionen, ist eine ganzheitliche Stärkung des Immunsystems in Zeiten wie diesen das A und O.

 

Der menschliche Körper verfügt über immense Abwehr- und Selbstheilungskräfte. Diese gilt es jetzt optimal zu unterstützen.

1. Allgemeine Tipps:

 

Unter dem folgenden Link findest Du eine informative Auflistung von den 10 allgemeinen Tipps zur Stärkung des Immunsystems:

 

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/immunsystem-natuerlich-staerken-ia.html

2. Extrem Wichtig... Ausreichend hoher Vitamin D3-Spiegel:

Neben vielen wichtigen Vitaminen und Spurenelementen, welche ich empfehle durch eine abwechslungsreiche und obst- und gemüsereiche Ernährung und etwaige natürlichen Vitalstoffpräparate aufzunehmen, möchte ich an dieser Stelle auf die absolut wichtige Bedeutung eines ausreichenden Vitamin D – Spiegels hinweisen.

 

 

Gerade am Ende des Winters ist bei vielen Menschen in Deutschland der Vit-D3 Spiegel (normalerweise Sonnenlichtsynthese) extrem erniedrigt. Ohne dieses Vitamin kann aber die Abwehr kaum oder gar keine Antikörper bilden. Dabei muss Vit-D3 zusammen mit Vit-K2 eingenommen werden. Die derzeitige Corona-Epidemie trifft leider genau auf diesen Tiefpunkt des Vit-D3 Spiegels bei vielen Menschen.

 

In der jetzigen Situation empfehle ich eine tägliche orale Vitamin D3+K2 Einahme in einer Dosierung von 5.000 I.E.. Neueste Studien weisen darauf hin, dass die WHO- Empfehlungen für die Dosierung von 1000 I.E. pro Tag deutlich zu niedrig sind.

Bei starkem Mangel können auch 10.000 I.E. täglich eingenommen werden.

 

Säuglinge und Babys bis 2 Jahren: 200 I.E. Pro Tag

Kleine Kinder zwischen 2 und 7 Jahren 500 I.E. Pro Tag

7-14 Jahren 1000 I.E. Pro Tag

14-18 Jahren 2000 I.E. Pro Tag

Erwachsene 5.000-10.000 I.E. Pro Tag

 

Für eine praktische und variable Einnahme empfehle ich die Einnahme über Tropfen.

 

Zum Beispiel:

 

https://www.sunday.de/vitamin-d3-5000-plus-k2-mk7-200mcg-100-prozent-all-trans-set.html

3. Alkalisierung des Stoffwechsels durch ausreichende Mineralienzufuhr

Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass Mineralien eine absolut grundlegende Schlüsselfunktion für sämtliche zelluläre Funktionen haben. Dies gilt auch und in besonderem Maße für das menschliche Immunsystem.

 

Durch Stress, Umweltgifte, zu säurehaltige Ernährung und pathogene Keime sind die Stoffwechsel der meisten Menschen übersäuert. D. h. Es sind nicht ausreichend Mineralien mehr vorhanden um das hohe Säuremaß im Organismus zu puffern.

 

Generell kann man sagen:

 

In einem übersäuerten Organismus ist das Immunsystem geschwächt und pathogene Keime können sich leichter vermehren und ausbreiten.

 

In einem gut mineralisierten Organismus ist das Immunsystem deutlich stärker und die basischere Stoffwechsellage schwächt die Funktionsweise der pathogenen Keime oder Viren.

 

Daher kann ich nicht genug betonen, wie wichtig in einer Situation wie der jetzigen eine gute und durchgehende Versorgung mit basischen Mineralsalzen ist.

 

Für eine unterstützende Zufuhr von Mineralien empfehle ich folgende mögliche

Links und Präparate:

 

https://www.basica.com/de/Saeureabbau/Basica-Energie-Kur

 

https://bullrich.de/bullrich-saeure-basen-balance/

 

https://www.syxyl.de/

 

Die Dosierung bitte entsprechend den Angaben der jeweiligen Packungsbeilagen.

 

An dieser Stelle möchte ich am Rande auch noch auf die Bedeutung einer gesunden Darmfunktion für eine stabile Immunsystemlage hinweisen.

Unter www.syxyl.de kann man auch eine ganzheitliche Darmkuren erhalten.

4. Weitere wichtige Vitalstoffe als Immunbooster

Es gibt noch eine ganze Reihe weiterer wichtiger Vitalstoff, welche für eine optimal Funktion des Immunsystems von großer Bedeutung sind. Die wichtigsten mit Dosierungsempfehlungen hier im Überblick:

 

  • Vitamin C (2-3 Tausend mg / Tag)
  • Zink (Tagesbedarf variert, weitere Infos dazu hier)
  • Reishi-Pilz (umfassende positive Wirkung; Infos dazu hier)

5. Darmsanierung für eine starke Abwehr

80% aller Lymphknoten des Körpers und somit aller Abwehrzellen liegen im Darm des Menschen. Wenn chronische Störungen im Bereich des Darms vorliegen, führt dies zu einer allgemeinen Schwächung des Immunsystems und einer erhöhten Infektanfälligkeit:

 

Deshalb ist es sehr wichtig, dass der Darm optimal funktioniert. Dazu ist eine regelmäßige (1-2 x pro Jahr) Darmkur mit Pre- und Probiotika sehr empfehlenswert. Ziel ist eine Unterstützung einer gesunden Darmflora, wie z. B. Durch:

 

https://www.syxyl.de/anwendungsgebiete/darmflora.html

 

Bei fortbestehenden Verdauungsstörungen ist eine umfassendere ganzheitliche Diagnostik und die Erstellung eines individuellen Therapieplans erforderlich. Termine für eine solche Anamnese hierzu können über die Praxis vereinbart werden.

6. Meistertonikum aus der TCM

Um das Immunsystem prophylaktisch, als auch im akuten Infektfall massiv zu unterstützen, möchte ich hier das Rezept für das sogenannte Meistertonikum teilen:

 

Es ist eines der stärksten uns bekannten pflanzlichen antibiotischen und antiviralen Heilmittel aus der traditionellen chinesischen Medizin.

 

Die Wirkung dieses Tonikums ist sehr umfassend und wirkt nicht nur positiv bei Infekten und positiv für das Immunsystem, sondern wirkt allgemein entzündungshemmend, Kreislauf stärkend und blutreinigend.

 

Das Rezept und Informationen zur Herstellung und Dosierung findest du unter:

7. Heilung und Gesunderhaltung durch Achtsamkeit, positives Mindset und spezielle Meditationen

Unsere innere Haltung dem Leben gegenüber und unser Selbstverständnis von und Umgang  mit unserem Körper, gerade in Zeiten erhöhter Anforderung und Stress, sind von entscheidender Bedeutung für die Funktion unseres Immunsystems.

 

Nachfolgend einige sehr tiefgreifende und informative Links dazu

 

Botschaft von Eckhardt Tolle zu der momentanen Situation:

Botschaft von Dr. Joe Dispenza zur Macht unseres Geistes und unserer Selbstheilungskräfte:

Meditation mit Klangfrequenzen und Affirmationen zur Stärkung des Immunsystems:

Änderungen im Praxisablauf wegen der momentanen Situation:

Ganzheitliche Empfehlungen zur Stärkung des Immunsystems:

Hier finden Sie uns

Praxis Ambra
Hauptstr. 41
85579 Neubiberg

Kontakt

Carlos F. Miranda

Heilpraktiker

+49 176 17 77 66 88

kontakt@praxis-ambra.de

Behandlungszeiten

Dienstag     8.30 - 22.00 Uhr

Mittwoch    8.00 - 22.00 Uhr

Freitag       8.00 - 14.00 Uhr

 

und nach Vereinbarung    

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Ambra